smoke on the water
Categories: PAST EVENTS

8.1.2016, 19.30 Uhr, OÖ Gesellschaft für Kulturpolitik zu Gast i. d. Allgemeinen Sparkasse, Promenade 11-13, Linz – Austria


after christmas2
                                                                                                                        Illustration by Mateusz Lesman

****************************************************************************************************
mit: Katharina Lacina (Philosophin, Wien), Karl Stockreiter (Psychoanalythiker, Wien), Mateusz Lesman (Künstler, Wien), Maria & Karolina Szmit (Künstlerinnen, Warschau/Wien), Marlene Haderer (Künstlerin, Wien)


Ein Abend über die Bedeutung von Weihnachten – Erinnerung, Wiederholung, Familie, Ideale und die damit verbundenen Enttäuschungen, also die Realität. Und natürlich: Geld. Geben und nehmen, gewinnen und verlieren, Idealismus und Berechnung. Schönheit und Zauber versus Pragmatismus und Effizienz, Liebe und Arbeit, Kunst und Ökonomie.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –  – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Warum feiern wir Weihnachten? Wie oft müssen wir noch Weihnachten feiern? Warum hören wir nicht einfach damit auf? Sind wir religiös? Sind wir verlogen? Sind wir ChristInnen? Ist das Christentum gut oder böse? Sollen wir zu einem anderen Glauben konvertieren? Müssen wir unsere Traditionen bewahren oder können wir sie vergessen? Sind die Religionen der Gesellschaft nützlich? Ist es ok wenn wir einfach nach hedonistischen Prinzipien leben? Wie sollen wir uns als Menschen und Menschheit weiterentwickeln? Wie sollen wir uns als Frau verhalten? Wie sollen wir uns als Mann verhalten? Wie kann man das alles aushalten?


In Kooperation mit der Sparkasse OÖ. Einlass ab 18.30. Teilnehmer_innenzahl begrenzt, daher bitte unbedingt verbindlich anmelden, am besten unter info@gfk-ooe.at oder auf der hompage: http://www.gfk-ooe.at.

Eintritt frei!

Es werden Häppchen und ein Willkommensdrink gereicht.

Bildschirmfoto 2015-12-21 um 17.08.57

 

Tags:
Categories: PAST EVENTS

19.11.2015, 20.30 Uhr, Cabaret Voltaire, Dada Haus, Spiegelgasse 1, 8001 Zürich – CH

Get Well Soon - Born Slippy Nuxx

Ein philosophischer Salon im Rahmen des Psychoanalytischen Seminars Zürich (PSZ) mit Marlene Haderer (A), Hayat Erdogan (CH), Olaf Knellessen (CH), Robert Pfaller (A) und Una Szeeman (CH)


In dieser Sitzung wird das gegenseitige Verhältnis von Vergangenheit und Gegenwart, Schwere und Leichtigkeit, behandelt, und allenfalls auftretende Probleme und Schwierigkeiten diesbezüglich geheilt.


Warum versuchen wir schön zu sein und uns schön zu kleiden? Ist Schönheit unwichtig? Was wäre wenn wir all die sinnlose Schönheit von der Welt verschwinden lassen würden? Sind wir oberflächlich? Ist Mode oberflächlich weil sie vergänglich ist?  Ist Oberflächlichkeit schlecht? Ist Vergänglichkeit schlecht, bzw ist alles schlecht, was vergänglich ist?  Was verrät uns die Oberfläche? Sind wir narzisstisch, grausam, böse und voller Neid und Hass? Ist erinnern nötig um vergessen zu können?

Tags:
Categories: PAST EVENTS

10.03. 2015, 20 Uhr, Salonschiff Fräulein Florentine, Linz

9_pointing

Foto: Frances Claire by Shannon Taggart

Eine heilige Messe mit Zehra Barackilic (Künstlerin/Linz), Marlene Haderer (Künstlerin/Wien), Olaf Knellessen (Psychoanalytiker/Zürich), Anna Pech(Künstlerin/Linz), Robert Pfaller (Philosoph/Wien) und Aron Rosenfeld (Philosoph/Wien)


Zeremonienmeister: Elio Seidl

Bühnenbild, Live Acts & Performance: Alessandra Steiner, Petra Kunststoff, Julia Brandstetter, Renée Chvatal, Mataya Waldenberg, Katharina Grafinger, Ellie Vicky Grace, Evelyn Zeller


 

Tags: